PX 500

  • langhubiger Verstellbereich von bis zu 500 µm
  • Steuersignal -20 bis 130 V
  • optional: Vakuum- und Tieftemperaturversionen
  • einfache Integration in vorhandene Systeme
  • dynamischer Einsatz durch Vorspannung
Zur Anfrage hinzufügen

Beschreibung

Das für OEM-Anwendungen entwickelte Element PX 500 ist für die genaue Positionierung von kleineren Komponenten über einen, für Piezoantriebe verhältnismäßig großen Stellweg konzipiert. 

Aufgrund des kleinen Aufbaus kann der PX 500 auch als funktionelle Antriebseinheit integriert werden. Der Grundaufbau des Aktors besteht aus einem Piezoelement und einem spielfreien Übersetzungssystem mit Festkörpergelenken.

Der PX 500 eignet sich ideal für die Mikropositionierung optischer Komponenten, wie z. B. Spiegel und Laserdioden, oder für das Öffnen und Schließen von Mikrofluidventilen. 

Der PX 500 ist sehr kompakt und kann einfach mittels einer der vorhandenen Bohrungen (2,2mm Durchmesser) montiert werden. Die zweite Bohrung bewegt sich im Verhältnis zur ersten Bohrung.

Technische Daten

EINHEITPX 500
Art. #S-605-89
AchseX
Verstellbereich im Open Loop (±10%)*μm500
Auflösung Open Loop**nm1.2
Maße (L x B x H)mm52 x 20 x 8
Gewichtg14
*Typischer Wert mit NV 40/3 Controller gemessen. **Auflösung nur durch das Rauschen von Verstärker und Messtechnik begrenzt.

Ähnliche Produkte

PX 1500

mehr erfahren

NV200/D Net Compact Controller

mehr erfahren

PX 400

mehr erfahren

PX 200

mehr erfahren