PZ 400

  • Hub bis 400 μm
  • präzise Parallelbewegung
  • Bewegung ohne mechanisches Spiel
  • einfach kombinierbar mit anderen Systemen
  • Präzisionsstiftlöcher für genaue Justierung
  • hohe Dynamik durch mechanische Vorspannung
Zur Anfrage hinzufügen

Beschreibung

Die durch Festkörpergelenke gebildete Parallelogrammkonstruktion des PZ 400 Piezotisches erzeugt eine parallele und spielfreie Bewegung in der X- und Z-Achse. Dadurch entsteht eine weitaus höhere Auslösung als bei anderen mechanischen oder elektromechanischen Geräten.

Der Piezotisch kann direkt mit XY-Elementen der Serie PXY oder mit Kippelementen der Serie PSH zu mehrdimensionalen Stellsystemen kombiniert werden. Weiterhin ist es möglich, den Piezotisch PZ 400 dynamisch zu betreiben.

Er kann mit integrierten Wegsensoren (kapazitiv oder DMS) zur Vermeidung von Drift- und Hystereseeffekten ausgestattet werden.

Technische Daten

EINHEITPZ 400PZ 400 SG
Art. #T-118-00T-118-01
AchseZZ
Stellweg im Open Loop (±10%)*μm400400
Stellweg im Closed Loop (±0,2%)*μm320
Auflösung Open Loop**nm0.80.8
Auflösung Closed Loop**nm8
Maße (L x B x H)mm52 x 48 x 28.552 x 48 x 28.5
Gewichtg155175
*Typische Werte gemessen mit NV 40/3 Controller (closed loop: NV 40/3 CLE Controller) **Die Auflösung ist nur durch das Rauschen des Verstärkers und der Messtechnik begrenzt.

Ähnliche Produkte

PZ 200

mehr erfahren